octopus_by_magenta_anbu-d42b31h

20.000 Pixel unter dem Meer

Fast vergessene Legenden berichten von versunkenen Städten, Wellen flüstern verheißungsvoll von Schatztruhen am Meeresgrund, der Gesang der Sirenen lockt zum Abenteuer – das Bild der Ozeane spannt sich auf zwischen verlockendem Faszinosum und lebensgefährdender Naturgewalt!

Wir tauchen ab und nehmen euch mit auf eine atemberaubende Entdeckungsreise zwischen faszinierenden Schätzen und furchteinflößenden Tiefseeungeheuern! Insgesamt sieben Stationen entwerfen ein facettenreiches Bild der Tiefsee sowie ihrer Mythen und stoßen dabei auf berühmte Archäologen, Meerjungfrauen, Unterwasserkapitäne und andere Kuriositäten!

20.000 Pixel unter dem Meer. Eine Sonderausstellung des Computerspielemuseums. Kuratiert, umgesetzt und betreut von weloveoldgames.com.

Beginn der Ausstellung: 13. Juli 2016

20.000pixel-unter-dem-meer_poster-mgrafik-philipp-frei-2016